KlimaPakt Lippe

Alternative Fahrzeugtechnologie Ursin Wieneke ist dem KlimaPakt Lippe beigetreten.

Die Grundidee des KlimaPakt Lippe:

Mit der Unterzeichnung des Paktes erklären sich Lippische Bürger dazu bereit, einfache, praktische und vielfach auch kostensparende Änderungen in ihrem Alltag durchzuführen und tragen dadurch aktiv zum Klimaschutz bei. Gleichzeitig bemühen sie sich, weitere Personen für eine solche Selbstverpflichtung zu gewinnen. Aus einzelnen Handelnden werden so viele Akteure – und das wirkt sich nicht nur auf die lippische Klimabilanz aus, sondern geht auch oft einher mit einem Plus an Lebensqualität!

Selbstverständlich können Sie auch Ihre eigenen Ideen und Ziele einbringen. Dies gilt auch für Vereine, Unternehmen, Kirchengemeinden, Schulen und andere Akteure.

Werden doch auch Sie aktiv!
KLIMAPAKT LIPPE | DAS NETZWERK FÜR EIN GUTES KLIMA IN LIPPE

Maxcycle CX One Lautlos Edition

Dieses Pedelec ist der sportive Allrounder kann sowohl auf der Straße als auch im Gelände gefahren werden. Inkl. Antrieb wiegt es  je nach Ausstattung so um die 18 kg. Die Lautlos Edition hat einen schwarz matten Rahmen mit rot eloxierten Elementen.

Diese exklusive Ausführung bieten wir

ohne Pendix Antrieb 2343 € Brutto

inkl. Pendix Antrieb 3843 € Brutto

und das CX One in der einfachsten Ausführung für 959 € Brutto

an.

Lassen Sie sich beraten und fahren Sie zur Probe, wir stellen Ihnen Ihr Wunsch-Fahrzeug zusammen.

Wir bieten auch Leasing an !!!

 

 

Pendix – Dein Antrieb fürs Leben

Neu im Programm ist das Pendix Antriebssystem zum schnellen, einfachen, Nachrüsten guter Fahrräder, bzw. Fahrräder mit einem ideellen Wert.  Dabei ist Pendix das einzige Umrüstsystem inkl. einer EG-Konformitätserklärung. Das Gewicht des Umrüstkit liegt bei 6,5 kg. Kombiniert mit einem leichten Fahrrad von Maxcycle, liegt das Gesamtgewicht zwischen 16 kg bis knapp über 20 kg, abhängig vom Modell und Ausstattung.

6.Wave-trophy 2016

Die größte E-Mobil-Rallye der Welt zu Gast in Dörentrup.

 

Die größte E-Mobil-Rallye der Welt ist am 11.06.2016 zu Gast im Innovationszentrum in Dörentrup!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Energiepark 2 – 32694 Dörentrup – ab 14:30 Uhr

Am Samstag, den 11. Juni 2016 macht die WAVE, die weltweit größte E-Mobil-Rallye, Station in Dörentrup. Gut 80 internationale Teams kommen am Nachmittag am Innovationszentrum für Elektromobilität und Erneuerbare Energie am zweiten Tag der Trophy-Tour von Bremerhaven bis Basel in Dörentrup-Wendlinghausen an. Die Spannbreite der teilnehmenden E-Mobile reicht von allen derzeit verfügbaren serienreifen Elektroautos, über E-Motorräder und E-Roller bis hin zu E-Trucks und einzigartigen Prototypen. Hier werden anschließend die Tagesgewinner ausgelobt, hier werden vielfältige Informationen vermittelt, hier wird gezeigt, sich ausgetauscht und probiert. Und vor allem: hier wird getankt!

 

Wir in Lippe möchten dieses einmalige Event nutzen, um nicht nur auf die E-Mobilität und unser jeweiliges und regionales Engagement in diesem Bereich hinzuweisen, sondern auch, um deren direkte Verbindung zur Erneuerbaren Energie darzustellen. Sie ist sowohl für die umwelt- und klimaorientierten Wirkungen, als auch für den Ländlichen Raum von ganz besonderem und nachhaltigem Interesse. Alle Fahrzeuge der Trophy, alle Fahrzeuge des Kreises und möglichst viele E-Fahrzeuge aus ganz Lippe und OWL sollen an diesem Sommerabend unter der Solardach-Carport-Anlage von Herrn von Reden in unmittelbarer Nachbarschaft zum Innovationszentrum mit erneuerbarer Energie betankt werden! Was wollen wir? Eine „Erneuerbare Energie-Lade-Party“ – Vielleicht schaffen wir ja einen Rekord in Europa! Möglichst viele E-Mobile direkt an einem Ladeort mit Erneuerbarer Energie zu betanken! Das wäre schon toll. Insofern fordern wir alle E-Mobilfahrer aus OWL auf, kommen Sie mit ihren Fahrzeugen nach Dörentrup und nehmen Sie teil an dieser Lade-Party.

 

An diesem Tag soll nicht nur die Trophy im Vordergrund stehen, sondern sie soll genutzt werden, um auf die mit der E-Mobilität und der Erneuerbaren Energie verbundenen wirtschaftlichen, umwelt- und klimaorientierten Chancen und Möglichkeiten hinzuweisen. Hier in Dörentrup am und im Innovationszentrum möchten wir ab ca. 14.00h bis in den Abend hinein viele Fragen rund um diese Themen gemeinsam behandeln, hier möchten wir an vielen Ständen informieren, hier möchten wir die Serienmodelle zeigen, hier möchten wir Fragen rund um die Strom- und Wärmeerzeugung durch die Erneuerbaren klären und hier möchten wir spielend und erlebnisreich die E-Mobilität und die Erneuerbare Energie vermitteln.

 

Über die vielfältigen Projekte des Kreises Lippe, der Kommunalen Verkehrsgesellschaft, der Unternehmen und der Energieversorger in Lippe, die Initiativen der lippischen Bildungs- und der Forschungseinrichtungen soll an diesem Tag informiert, beraten und evtl. weiter entwickelt werden. Auch eine E-Mobil-Anbieter, wie VW, Renault oder „Lautlos Detmold“ sind vor Ort, genauso wie der ADFC, Nabu und Bund sind mit Ständen vor Ort. Ganz besonders freuen wir uns natürlich auch auf die mehrfachen Gewinner der WAVE aus dem Hause Phoenix Contact, auf unsere Projektpartner itelligence aus Bielefeld oder Kannegiesser aus Vlotho.

 

Außerdem wird es am Spätnachmittag noch einen Vortrag von Herrn Franz Alt, einem der profiliertesten und bekanntesten Protagonisten der Erneuerbaren Energien geben. Ausklingen wird der Abend am Lagerfeuer, gutem ökologischen Essen und einer entsprechenden musikalischen Begleitung. Eine vergleichbare Veranstaltung hat es unseres Wissens nach in OWL noch nicht gegeben. Wir freuen uns auf Sie, auf einen tollen Tag und ihre mögliche Beteiligung bzw. Ihren Besuch.

 

Infos über die Wave finden Sie unter: www.wavetrophy.com.

Und zu unseren lippischen Bestrebungen rufen Sie bitte an:

Kreis Lippe _ Innovationszentrum für Elektromobilität und Erneuerbare Energie im Ländlichen Raum

Dr. Klaus Schafmeister

Energiepark 2, 32694 Dörentrup

fon: ++(49)5231.62-1049 + 0176.14621015

mail: ; web: www.kreis-lippe.de und www.elektrisch-bewegt.de

Lippe-Dörentrup, den 25.04.2016

Elektroroller Angebot

Wir bieten exklusiv an:

Elektroroller von Emco und Kumpan!
Bei uns können Sie gebrauchte, Auslaufmodelle und neue Fahrzeuge mieten oder kaufen.

Im Angebot
einen gebrauchten Emco Novum S 3000 für 1.000 € Brutto (Mietkauf 100 € / Monat, Laufzeit 12 Monate)

oder

unseren Vorführer Kumpan 1954 mit 2 Akkupacks für 4.500 € Brutto (Mietkauf 450 € / Monat, Laufzeit 12 Monate)

oder

den neuen Emco Novantic (siehe Bilder) für 4.350 € Brutto (Leasing und Ratenkauf über den Elektro Fuhrpark Service ab 340 €/Monat, Laufzeit 12 Monate, bzw. 124 €/Monat, Laufzeit 4 Jahre)

 

Er ist wieder da, der kleine Kabinenroller!

Der rein elektrisch betriebene Microlino wurde in Anlehnung an die BMW Isetta entwickelt. Er ist ein sogenannter „Zweiplätzer“ wie die Schweitzer ihn nennen. Wie das Original besitzt der Microlino den typischen Fronteinstieg, soll 100 Kilometer Reichweite schaffen und ca. 100 km/h schnell sein. Die Knutschkugel, so wurde die BMW Isetta genannt, ist nur 2,40 m kurz und wiegt nur 495 kg. Der 24 PS starke Elektromotor beschleunigt relativ flott und bei einem Preis von ca. 10.000 € gibt es mit Sicherheit eine Vielzahl von Interessenten. Wir sind jetzt schon gespannt, obwohl der Marktstart erst 2018 geplant ist.

NRGKick die neue Art zu laden !

Wallbox war gestern, heute lädt man mit NRGKick. Ab sofort können Sie das gesamte Produktportfolio von NRGKick bei uns bestellen. Teilweise ab Lager Detmold verfügbar, oder kurzfristig Lieferbar. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Warum NRGKick ?

MOBILITÄT UND FLEXIBILITÄT

Die Abmessungen von NRGkick wurden konsequent minimiert. Die Ladeeinheit lässt sich daher bequem mit an Bord nehmen. Die NRGkick Steckeradapter machen die Suche nach leistungsfähigen Lademöglichkeiten einfach, weil Sie nicht von einem einzigen Steckertyp abhängig sind.

MAXIMALE NUTZUNG DER BESTEHENDEN STECKDOSENVIELFALT

Das Elektrizitätsnetz ist das weltweit am besten ausgebaute Energieversorgungssystem und bietet unzählige Stromanschlüsse, die für das Laden eines E-Autos geeignet sind. Mit NRGkick wird die gesamte verfügbare Steckdosenvielfalt für Ihre Ladung nutzbar. An den weit verbreiteten und genormten CEE-Starkstrom-Steckdosen kann mit bis zu 22 kW geladen werden.

LADEN MIT MAXIMALER LEISTUNG IN JEDEM HAUSHALT

Mit NRGkick können Sie Starkstromdosen eines jeden Haushalts in ihrer vollen Leistungsfähigkeit nutzen. Laden Sie z.B. einen Renault Zoe unterwegs bei Freunden, oder Verwandten in weniger als 2 Stunden.

EINFACHES UND BEQUEMES HANTIEREN

Die kompakte Bauweise von NRGkick sowie die Verwendung von hochflexiblen Kabeln vereinfacht das Hantieren beim Laden spürbar.

SICHERHEIT

Für Ihre Sicherheit sorgt eine integrierte Fehlerstromschutzüberwachung (Typ B Charakteristik), welcher Wechsel- und Gleichfehlerströme detektiert. Ab Herbst 2015 fordern gesetzliche Normen eine gleichstromsensitive Fehlerschutzeinrichtung in Ladeeinheiten nach Mode2. NRGkick erfüllt bereits jetzt diese Anforderungen.

KEIN ZUSÄTZLICHES NOTLADEKABEL

NRGkick kann auch eine herkömmliche 230V-Schuko-Steckdose nutzen. Der Kauf eines zusätzlichen Notladekabels ist nicht notwendig.

QUALITÄT

Bei NRGkick werden nur ausgewählte Komponenten eingesetzt. Der überfahrbare Qualitätsstecker für die Verbindung zum Fahrzeug stammt zum Beispiel von Mennekes.

TRANSPARENZ UND VOLLE ÜBERSICHT

NRGkick kann mit Ihrem Handy über Bluetooth kommunizieren. Dadurch können Ihnen viele interessante Informationen über den Ladevorgang angezeigt werden.
– Ladestrom und Spannung aller Phasen
– Geladene Energie und Leistunggesamt und pro Phase
– Ladekosten

Ebenfalls besteht die Möglichkeit während des Ladens den Ladestrom in nur 1 Sekunde zu verändern.
– Beenden Sie den Ladevorgang und starten Sie diesen über Ihr Handy
– Und vieles mehr

 Die preiswerte Lösung :

NRGkick 16A light – FI Schutzmechanismus Typ B Charakteristik, 3phasig, 11kW

€868,58 inkl. MwSt. + Fracht + Verpackung

NRGkick 32A – Bluetooth, Energiemesseinheit, FI Schutzmechanismus Typ B Charakteristik, 3phasig, 22kW

€1118,48 inkl. MwSt. + Fracht + Verpackung

Adapterset für NRGkick 32 und NRGkick 32 light

€89,15 exkl. MwSt. + Fracht + Verpackung

Weitere Produkte auf Anfrage !

 

Tazzari Rückruf 01-2016

Newsticker  25.01.2016 :

Erste Lieferung der Rückrufteile ist am 22.01.2016 erfolgt, die zweite Lieferung am 25.01.2016. Wir sind ab sofort lieferfähig. Bitte schriftlich per Email und Fahrgestellnummer bei uns bestellen.

Am 14.01.2015 erhielten wir den Tazzari Rückruf 01-2016. Mit dieser Meldung möchten wir allen Tazzari Kunden die folgenden Informationen und unser Angebot zur Verfügung stellen :

Gemäß Beschreibung betrifft es alle Tazzari Fahrzeuge die zwischen dem 11.02.2010 bis zum 30.06.2014 hergestellt worden sind.

Type: 26 Variante: 00 Version: 01 e 02

Type: 26 Variante: 00 Version: 03

Type: 26 Variante: 00 Version: 05

Type: 26 Variante: 01 Version: 01 e 02

Problembeschreibung: Es besteht die Möglichkeit das der untere Arm Aufhängung der vorderen Stoßdämpfer brechen könnte.

Problembehebung: Es wird empfohlen, dass beide untere Arm Aufhängungen (links und rechts) und der zugehörige Lenkhebel, gegen modifizierte Ersatzteile ausgetauscht werden sollen.

Notiz: Nach erfolgtem Austausch muss eine Achsvermessung und Einstellung durchgeführt werden.

Betroffene Fahrgestellnummern (FIN):

Für die Variante 00 Version 01: Von FIN ZLF260001SE000003 bis ZLF260001SE000442

Für die Variante 00 Version 02: Von FIN ZLF260002SE000011 bis ZLF260002SE000017

Für die Variante 00 Version 03: Von FIN ZLF260003SE000001 bis ZLF260003SE000480

Für die Variante 00 Version 05: Von FIN ZLF260005SE000002 bis ZLF260005SE000004

Für die Variante 01 Version 01: Von FIN ZLF260101SE000003 bis ZLF260101SE000016

Für die Variante 01 Version 02: Von FIN ZLF260102SE000002

Unser Angebot:

Wir werden eine Liste anfertigen, die alle uns bekannten Tazzari Kunden erfasst. Wir haben bereits eine Information in das Tazzari Forum gestellt und diese Information auf unserer Homepage veröffentlicht. Nach und nach werden wir unsere bekannten Tazzari Kunden telefonisch und oder schriftlich informieren. Diese Informationspflicht ist selbstverständlich kostenlos, obwohl das mit einem gewissen Aufwand verbunden ist. Kunden die unseren Service in Anspruch nehmen bieten wir die folgenden Pauschalangebote an :

  1. Tazzari Rückruf 01-2016 Transportpauschale von 50 € Brutto (auf Kundenwunsch kümmern wir uns um die Abwicklung, die entsprechenden Ersatzteile für jeweils ein Fahrzeug dem entsprechenden Kunden zu zuschicken)
  2. Tazzari Rückruf 01-2016 Einbaupauschale von 299 € Brutto (auf Kundenwunsch kümmern wir uns um den Einbau der entsprechenden Ersatzteile und der Achsvermessung für jeweils ein Fahrzeug für den entsprechenden Kunden)

Fazit:

Jeder Tazzari Kunde sollte über diesen Sachverhalt informiert werden, jeder Tazzari Kunde entscheidet für sich, ob und wann die Ersatzteile eingebaut werden und vom wem. Wir empfehlen ausdrücklich den Austausch, um eine mögliche Gefährdung auszuschließen.

Mit freundlichen Grüßen aus Detmold

Ursin Wieneke

An- und Verkauf von Tazzari Zero

Seit 2010 vertreiben wir den Tazzari Zero, führen den Service an dem Fahrzeug durch und versenden Ersatzteile in ganz Europa.

Ab sofort kaufen wir auch Tazzari Zero Fahrzeuge auf. Angebote senden Sie bitte an unsere email Adresse :